8d2d352177553035380c8d89065116aa GenericPD Dr. med. Fabian Krause

Leitender Arzt Fuss- und Sprunggelenkschirurgie, Inselspital, Universität Bern

Indikationen

konservative und operative Behandlung von Achillessehnenrupturen

Behandlung

Je nach Patientenalter, sportlichen Ansprüchen und Annäherung der Sehnenstümpfe im Ultraschall wird die gerissene Sehne entweder operativ mittels Sehnennaht versorgt oder rein konservativ behandelt.

Operative Behandlung

Bei einer allfälligen Operation darf die genähte Sehnen nicht unter übermässigen Zug kommen, und es müssen alle optimale Voraussetzungen für die heikle Wundheilung getroffen werden. Der Fuss wird daher in den ersten zwei Wochen in Spitzfussstellung in einem Weissgips hochgelagert. Schmerzen, Schwellungen und Nachblutungen werden so vermindert. Nach ca. 1-3 Tagen wird der voluminöse Verband entfernt und durch einen Kunststoffgips ersetzt. Zwei Wochen nach der Operation wird die Wunde nachkontrolliert. Ist sie ausreichend geheilt, wird wie mit der konservativen Therapie fortgesetzt.

Konservative Behandlung

Der Patient wird in der Akutphase mittels weichem Kunststoffgips versorgt. Der Gips wird für 6 Wochen getragen und alle 2 Wochen gewechselt. In der ersten Zeit nach dem Unfall muss der Fuss häufig hochgelagert werden. Jeder Patient erhält von Beginn an einen Spezialschuh, den Künzli Ortho Rehab Total, in dem nach Massgabe der Beschwerden ab sofort voll belastet werden kann. Jedem Rehab Total liegen zwei verschiedene Keile bei, um die für die Rehabilitation notwendige Spitzfussstellung zu gewährleisten. Sechs Wochen nach Therapiebeginn wird der letzte Gips entfernt und die Keile werden über weitere 6 Wochen sukzessive reduziert. Die Schuhe, wie auch die Keile, sind immer beidseitig zu tragen. Dadurch ist das Gangbild symmetrisch, und ein Hüftschiefstand wird vermieden.

Allgemeines

Das Tragen des Künzli Schuhs erlaubt eine schnelle Vollbelastung und Heilung bei natürlicher Beanspruchung von Gelenken und Muskeln. Der Patient bleibt Dank dem Paar Schuh mobil und kann Alltagsbewegungen nach wenigen Wochen wieder durchführen.

Künzli SwissSchuh AG

Hauserstrasse 47
CH-5210 Windisch
Tel. +41 56 200 85 00
Fax +41 56 200 85 20

Newsletter

Gewünschter Newsletter :
captcha 
keyboard_arrow_up